Der perfekte Tag in London – unsere Geheimtipps

Der perfekte Tag in London – was, wo, wann?

Der perfekte Tag in London – unsere Geheimtipps

Du planst eine Reise nach London und suchst Geheimtipps? Kein Problem! Wir haben für dich einen Überblick über die unterhaltsamsten, originellsten und aufregendsten Aktivitäten in der Stadt zusammengestellt. Finde heraus, wo du das beste English Breakfast bekommst, warum du zu einem Cricketspiel gehen solltest und wo du in London einen Film unter dem Sternenhimmel sehen kannst …

London am Tag und in der Nacht – unser Guide

Der Tag kannst gar nicht genug Stunden haben, um alles zu entdecken, was London zu bieten hat. Mit unseren Tipps für den perfekten Vormittag, Mittag-, Nachmittag und Abend in London bist du bestens vorbereitet. Duck und Waffel zum Frühstück, Kajakfahren auf der Themse und  Londons originellster Bar-Tour in der Nacht – klingt nach einem aufregenden Tag? Ließ weiter, um herauszufinden, was du in London auf keinen Fall verpassen darfst.

English Breakfast in London – die besten Adressen

London ist weltberühmt für seine Gastronomieszene. Daher empfehlen wir dir, deinen Ausflug in vollen Zügen zu nutzen und so viel wie möglich zu essen. Plus: Ein gutes Frühstück ist die beste Basis für deinen perfekten Tag in London. Wenn du ein traditionelles Englisches Frühstück probieren möchtest, solltest du ins Regency Café gehen. Es ist nicht nur bereits in mehreren Filmen und im Fernsehen zu sehen, sondern ist auch verdammt billig. Für £ 6.00 kannst du hier den Klassiker probieren. Wenn du es etwas Schicker haben möchtest, bist du bei Duck & Waffle genau richtig. Das Restaurant befindet sich in einem der vielen Wolkenkratzer Londons und bietet eine luxuriöse Auswahl an Frühstücksoptionen. Hier kannst du sogar tatsächlich Duck on a waffle probieren. Klingt nach einem interessanten Frühstücksgericht, oder? Wenn du dir etwas Kreativeres und Einzigartigeres wünschst, solltest du dir The Barge House mal anschauen. Dort kannst du dir dein Lieblingsfrühstück auf einem Sauerteigbrot zubereiten lassen. Schmeckt nicht nur lecker, sondern sieht auch außergewöhnlich aus.

Der perfekte Morgen in London – für Mädels

Einkaufen in London ist im Grunde eine Reise ins Paradies. Die Stadt bietet nicht nur internationale Modeketten, High-Fashion Läden und exklusive Boutiquen, sondern auch eine große Vintage- und Secondhand Szene, sowie eine schöne Auswahl an kleinen Boutiquen. Wenn du nach großen Modefirmen suchst, dann sind die Oxford Street oder die Westfield Mall in Shepard’s Bush genau der richtige Ort. Der Laden Topshop in der Oxford Street ist auch ein Muss. Du wirst allerdings schnell merken, dass der Laden so groß ist, dass man sich darin leicht verläuft. Wenn du eine Pause vom Einkaufschaos brauchst, schau doch mal in der 4. Etage von Debenhams vorbei. Denn dort hat man eine tolle Aussicht über die ganze Einkaufsstraße. Wenn du kleinere Boutiquen, Concept Stores und Pop-Up Läden bevorzugst, solltest du Covent Garden oder die Carnaby Street besuchen. Für Vintage und Second-Hand sind Camden, Shoreditch und Spitalfields die richtigen Stadtteile.

Der perfekte Morgen in London – für Jungs

Aber London ist nicht nur ein Mekka zum Einkaufen, sondern auch ein großartiger Ort für Sportliebhaber. Wenn Sie ein Fußballfan sind, haben Sie eine Auswahl von 6 Fußballclubs, die in der Premier League spielen. Ein Spiel im Stadion anzuschauen ist leider etwas überteuert und der Ticketkauf ist sehr kompliziert, da die meisten Karten zuerst an Clubmitglieder gehen. Aber keine Sorge – du kannst dir trotzdem die atemberaubenden Stadien ansehen. Buch dir einfach Tickets für eine Stadiontour und mach damit deinen Morgen in London zu einem bemerkenswerten Erlebnis. Wenn du dir Live-Sport ansehen möchtest, kannst du auch zu einem Cricket-Spiel gehen. Eine noch britischere Erfahrung gibt es quasi gar nicht.

Der perfekte Start in den Nachmittag – Afternoon Tea

Was solltest du auf einer Reise nach London auf keinen Fall verpassen? Richtig – Afternoon Tea. Da es Hunderte von Restaurants gibt, die die britische Spezialität anbieten, ist es schwierig zu entscheiden, wohin du am besten gehen solltest. Deshalb haben wir für dich unsere drei  Der perfekte Tag in London – unsere GeheimtippsLieblingsrestaurants zusammengestellt: Sketch, eine Bar in Mayfair, bietet definitiv das spektakulärsteund kunstvollste Interieur. Die rosa Teestube ist nicht nur hübsch, sondern hier wird ausserdem eine der besten Afternoon Teas in der Stadt serviert. Wenn du eine besonders britische Erfahrung machen möchtest, kannst du den Nachmittagstee sogar in einem Londoner Bus genießen. Und es wird noch besser. Während du Gebäck und Sandwiches isst, fährt der Bus dich an den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. Und zu guter Letzt – The Potion Room. Hier kannst du den Nachmittagstee im Harry-Potter Stil genießen. Beim Betreten bekommst du sogar einen Zauberstab und einen Umhang. Klingt fantastisch, oder?

Nachmittag für Sparfüchse: Freier Eintritt ins Museum

Nachdem du deinen Nachmittag bereits kulinarisch begonnen hast, bist du perfekt gewappnet, um loszuziehen. In der britischen Hauptstadt gibt es zahlreiche Aktivitäten die absolut nichts kosten. Nach London zu verreisen kann ganz schön teuer sein. Deshalb verstehen wir nur zu gut, dass du bei deinen Nachmittagsaktivitäten lieber etwas Geld sparen möchtest. Wenn du dich für Street Art interessierst, kannst du zum Beispiel an einer der kostenlosen Walking Tours durch East London teilnehmen. Der perfekte Tag in London – unsere GeheimtippsEntdecke eine der berühmten Banksy-Kreationen. Insgesamt gibt es 16 Stück davon in der ganzen Stadt. Wenn es in London typisch regnerisch ist, kannst du aber auch umsonst Kunst im Trockenen anschauen. Viele Touristen wissen nämlich gar nicht, dass einige Museen in London kostenlos sind. Unter anderem kannst du die National Gallery, das Victoria and Albert Museum und das Natural History Museum besuchen, ohne einen Cent zu bezahlen. Unser letzter Tipp für deinen Sparfuchs-Nachmittag in London ist perfekt für den Sonnenuntergang. Sky Garden, der größte öffentliche Park der Stadt, befindet sich im Fenchurch-Gebäude im Finanzviertel und bietet einen atemberaubenden Blick über die Stadt.

Nachmittagsplanung für Abenteurer

Wenn du den Nachmittag mit spannenden Aktivitäten verbringen möchtest, gibt es unzählige Möglichkeiten in London zu entdecken. Wenn du eher sportlich unterwegs bist, kannst du zum Beispiel ein Kajak mieten und die Themse aus einer neuen Perspektive betrachten. Wenn du lieber in eine mystische Atmosphäre eintauchen möchtest, kannst du eine Geister-Bustour unternehmen, die dir die gruseligen Seiten der Stadt zeigt. Und wenn Sie vorhaben, der nächste Sherlock Holmes zu werden, können Sie Ihre Fähigkeiten auf einer Schatzsuche durch London unter Beweis stellen.

Unterwegs am Abend – die besten Cocktailbars und Pubs

Was ist der beste Abschluss für einen erfolgreichen Tag in London? Ein Abendessen in einem traditionellen englischen Pub und anschließend ein Sundowner in einer coolen Bar. Die besten Pubs für authentische und leckere englische Küche in der Londoner Innenstadt sind The George in der Nähe des Trafalgar Square, The Ladbroke Arms in Notting Hill und The Pig and the Butcher in der Nähe der Liverpool Street. Wenn du danach etwas trinken gehst, bietet dir die Londoner Bar-Szene die Crème de la Crème. Wenn das Wetter schön ist und du den Sonnenuntergang mit einem schönen Blick über die Stadt genießen möchtest, ist Franks Bar auf einem Parkhausdach in Peckham die perfekte Wahl. Wenn du mehr auf Retro-Bars stehst, solltest du dich mal bei Bobby’s in West-Hampstead umsehen. Last but not least haben wir einen Geheimtipp zu bieten. Das Timeout Magazine bietet die vermutlich originellste Bar-Tour der Stadt an. Sie führt durch alle Londoner Bars, die früher öffentliche Toiletten waren.

Den Tag ausklingen lassen – Entertainment Angebote

Falls du nach deinem ereignisreichen Tag in London noch Energie haben solltest, empfehlen wir dir deinen perfekten Tag in der britischen Hauptstadt mit etwas Entertainment zu beenden. Lehne dich zurück und genieße einfach. Rund um den Leicester Square und den Piccadilly Circus findest du zahlreiche Kinos, Theater und Musicals. Wenn du etwas Einzigartiges erleben möchtest, kannst du dich bei Movies on the River anmelden und deinen Lieblingsfilm auf einem Boot auf der Themse ansehen. Und das mit einer Million Sternen über deinem Kopf. Für die Theaterfans unter euch ist das Shakespeares Globe definitiv eine tolle Option.

Die richtige Planung ist das A und O  

Der perfekte Tag in London – unsere Geheimtipps
Egal, ob du dich für die Shopping- oder Sportoption entscheidest, ob du London mit kleinem Budget erkunden möchtest oder auf der Suche nach Abenteuern bist – du bist jetzt top vorbereitet, um einen aufregenden und unterhaltsamen Tag in London zu verbringen. Hab ganz viel Spaß! Und vergiss nicht, uns mitzuteilen, wie es dir gefallen hat …