Nachtleben London: Die besten Orte zum Feiern

Willst du Englisch in London lernen? Dann ist es die richtige Zeit, Londons Nachtleben zu genießen. Besuche berühmte Viertel wie Camden Town mit seiner rockigen und jazzigen Atmosphäre, Shoreditch mit einer guten Auswahl an Musik, das karibisch geprägte Viertel Brixton mit seinen vielen Funk- und Hip-Hop-Clubs und Soho, das zu den größten Partyzielen in der Hauptstadt gehört.

Shoreditch – Hipster Nachbarschaft

Shoreditch – das Hipster-Viertel von London – ist der richtige Ort für dich! Du findest das Viertel direkt an der U-Bahn-Station Old Street. Die Gegend ist bekannt für viele kulturelle Veranstaltungen wie die berühmte Brick Lane. Hier gibt es auch viele Pubs und Nachtclubs mit einer großen Musikauswahl.

Im Zentrum von Shoreditch befindet sich die vierstöckige Bar „The Queen of Hoxton“ mit einer riesigen Dachterrasse – der perfekte Ort, um einen guten Cocktail zu einem erschwinglichen Preis zu genießen!

Schlendere durch Shoreditch und mache einen Stopp beim Happiness Forgets- nicht nur eine geheime unterirdische Bar, sondern auch eine der ältesten in London. Genieße die angenehme und entspannte Atmosphäre bei einem guten Cocktail. Es ist übrigens eine der 10 besten Cocktailbars der Welt.

Wenn die Nacht hereinbricht, kannst du das Tanzbein auf der CARGO-Tanzfläche schwingen. Viele Live-Bands und erstklassige DJs warten auf dich – genau das Richtige, um bis in die frühen Morgenstunden zu feiern.

Wenn du London besuchst, verpasse auf keinen Fall die Straßen von Shoreditch. Dieser Bezirk wird dich überraschen!

Die Punk- und Techno-Atmosphäre von Camden Town

Camden Town ist eines der berühmtesten Viertel Londons. Mit seinen exzentrischen Geschäften, alternativer Street Art und Live-Musik an fast jedem Abend ist es ein großartiger Ort zum Feiern. Wusstest du übrigens, dass Amy Winehouse hier gelebt hat?

Londons Jugend liebt Camden Town. Seine Märkte, Restaurants, Konzerthallen und großen Pubs öffnen die ganze Nacht und machen es zum perfekten Ort, um auszugehen.

Bei Einbruch der Dunkelheit füllen sich die Bars, darunter die berühmte The Blues Kitchen und der Electric Ballroom mit der fantastischen Blues und Pop Rock Atmosphäre!

Wusstest du, dass Camden die größte Kneipe Europas beheimatet? The World’s End ist eine von Camdens beliebtesten Pubs mit großartigen lokalen Biersorten!

Um den Abend zu beenden, gehst du am besten zum Koko Club, der sich in einem alten Theater befindet. Das Dekor ist einfach wunderschön und der Club bietet sehr abwechslungsreiche Musik und Eintrittskarten zu einem vernünftigen Preis.

Für einen unvergesslichen Abend solltest du dich auf jeden Fall in dieses Viertel, das niemals schläft, wagen!

Das angesagte Viertel von Soho

Besuche auch das Viertel Soho und die berühmten Orte Picadilly Circus und Trafalgar Square! Soho liegt im Zentrum der Stadt in der Nähe der U-Bahn-Station Tottenham Court Road und ist Londons lebhaftester Stadtteil mit vielen Theatern, Bars und Nachtclubs.

The Old Coffee House bietet dir eine traditionelle britische Atmosphäre mit Vintage-Möbeln. Dieser Pub ist ideal, um den Abend zu beginnen. Im John Snow Pub dagegen bekommst du einen halben Pint für 4 Pfund.

Auch Cocktailbars wie die Soho Bar mit ihrer fantastischen Happy Hour oder der luxuriöse Club 49 sind definitiv einen Besuch wert. Und dann gibt es noch den Pub The French House, der für seine französischen Produkte und ein gutes Glas Wein bekannt ist!

Brixton und seine karibische Seite

Brixton, der Stadtteil, in dem David Bowie geboren wurde, ist das neue Shoreditch von London und hat sogar eine eigene Währung! Das Brixton Pound unterstützt die Nachbarschaftsgeschäfte und kann in unabhängigen lokalen Läden und Bars verwendet werden.

Wenn du an der Station Victoria Lane aussteigst, kannst du das Dorf mit seiner Mischung aus Kulturen und den Farben Jamaikas entdecken. Dies ist der perfekte Ort für Musikliebhaber. Hier findest du sehr gute Bars, Clubs und Konzerthallen für jeden Geschmack – zB. Das Ritzy, wenn du Jazz und Prince of Wales für House und Hip Hop magst. Verpasse auch nicht die Brixton 02 Academy, die zu den berühmtesten Clubs Londons zählt!

London ist bekannt für sein Nachtleben. In den verschiedenen Vierteln erwartet dich eine Vielzahl von Locations zu erschwinglichen Preisen. Starte in Camden Town oder genieße Shoreditchs trendige Nächte, bevor du Brixton mit seiner Hip-Hop-Atmosphäre oder Soho und seine angesagten Partys besuchst. Wir sind sicher, dass du den richtigen Ort zum Feiern in London finden wirst! Doch achte darauf, dass du es am nächsten Morgen noch zu deinem Englischkurs schaffst.

London ist eine Stadt voller Überraschungen und du wirst garantiert nicht von seinem weltberühmten Nachtleben enttäuscht sein!

Willst du mehr über England erfahren? Dann kannst du hier unseren Artikel zu Mythen und Wahrheiten finden.