Nachtleben in Dublin – die besten Pubs und Clubs

Du planst für einige Tage, Wochen oder sogar Monate nach Dublin zu reisen? Als eines der beliebtesten Sprachreiseziele gibt es in der internationalen Stadt für jeden Geschmack das Richtige. Lausche in einem Pub der traditionell irischen Musik und genieße ein erfrischendes Guinness, während du dich mit den freundlichen Iren unterhältst.

Irisches Nachtleben – wonach suchst du?

Ganz egal, ob du auf der Suche nach einer Bar mit jungen, hippen Leuten oder billigen Getränken bist, wir wissen genau, wohin du gehen musst. Tanze zu Musik von bekannten DJs und mache die Nacht zum Tag. Dublins Nachtleben könnte aufregender kaum sein.

Die Bernard Shaw Bar

Bernard Shaw befindet sich in der 11 Richmond Street South und ist nur einen 20-minütigen Spaziergang von dem berühmten Temple Bar-Viertel entfernt. Die Nachbarschaft ist unter den Iren sehr beliebt und jeden Tag landen hier unzählige Studenten. Bevor du dir die Bar genauer ansiehst, kannst du auch dem Restaurant „Big Blue Bus“ einen Besuch abstatten, eine köstliche Pizza essen und dazu ein erfrischendes Pint trinken – all das für nur 11 Euro. Das ist ein ziemlich gutes Angebot, oder?

Tanze zu unterschiedlichen Musikrichtungen und sieh dir auch die vielen bunten Graffiti im großen Außenbereich des Bernard Shaw an. Mit seiner einzigartigen Atmosphäre ist dieses Pub der perfekte Ort, um andere Studenten zu treffen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Dicey Reillys Bar and Garden

Die Dicey Reillys Bar befindet sich in der Harcourt Street, in Dublins Zentrum und ist nur wenige Gehminuten von St Stephens Green, der Grafton Street und dem Trinity College entfernt. Als eines der beliebtesten Pubs für Studenten lockt es mit seiner kommerziellen Musik Leute aus aller Welt an.
Die helle Bar besteht aus 3 Tanzflächen und einem großen Außenbereich. Dank mehrerer großer Bildschirme kannst du hier sogar verschiedene Sportübertragungen verfolgen. Wenn du nach dem billigsten Bier in Dublin suchst, dann bist du auch hier an der richtigen Adresse. Denn montags, donnerstags und freitags kostet es nur 2 Euro.

Du verlässt das Pub und bemerkst, dass du am Verhungern bist? Dann solltest du zu Bunsen oder Boojum gehen, die beide weniger als 10 Gehminuten entfernt sind. Probiere einen Burger für weniger als 10 Euro, einen Burrito oder Taco für nur 6 Euro. Das ist der perfekte Abschluss einer aufregenden Nacht!

Pygmalion Club mit exklusiven DJs

Du willst im Stadtzentrum bleiben und verschiedene Musikrichtungen, von Soul bis Techno hören? Dann solltest du das Pygmalion nicht verpassen. Bevor du dich auf die Tanzfläche stürzt, sammle Energie und probiere im Salmanca Restaurant ein paar fantastische Tapas. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar!

Das Pygmalion ist einer der lebhaftesten Clubs Dublins und lockt mit seiner großen Halle und exklusiven DJs hunderte von Leute an. An der Bar gibt es eine riesige Auswahl an Cocktails zu einem erschwinglichen Preis. Jede Nacht (außer samstags) kosten sie um die 13 Euro. Vertraue uns, im Pygmalion Club wirst du eine großartige Zeit haben.

Grand Social Club mit 4 Tanzflächen

Falls du im bekannten Temple Bar-Viertel nördlich des Flusses Liffey landest, dann besuche den Grand Social Club. Nicht ohne Grund wurde er zum besten Club Dublins ernannt. Hier triffst du auf die besten einheimischen DJs und Musik aus den 90ern, R’n’B, Hip-Hop und Neo-Soul. The Grand Social ist auch für seine fantastische Einrichtung und verschiedene Tanzflächen wie The Loft, das gemütliche The Parlor und die große Dachterrasse, The Garden bekannt. Wir sind uns sicher, dass du nicht enttäuscht sein wirst.

Dublin hat mit seinem Nachtleben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Die Long Harcourt Street, die Clubs und Pubs an jeder Ecke und viele kleine Restaurants mit einem super Preis-Leistungs-Verhältnis werden deinen Aufenthalt unvergesslich machen. Dublin ist weit mehr als bloß das perfekte Reiseziel, um dein Englisch zu verbessern. Unterhalte dich mit Leuten aus aller Welt und genieße jeden Moment deines Aufenthalts.