Brighton

brighton

An der Südküste Englands gelegen, gilt Brighton als Modestadt Englands. Die Stadt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und hat von Shopping, über ausgezeichnetes Essen bis hin zu zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten für jeden Geschmack etwas zu bieten. Nachfolgend unsere Top 3 Attraktionen, die man nicht verpassen sollte!

 

 

Top 3:

1. Der Royal Pavillon. Eine ehemalige königliche Residenz erbaut im frühen neunzehnten Jahrhundert für den Prinzregenten und späteren König Georg IV. als Residenz am Meer. Der architektonische Stil ist eher exotisch, ein Indo-Sarazenischer Stil. Die beeindruckende Dekoration wird Ihre Augen blenden!

2. Brighton Pier. Dieser legendäre Pier am Wasser hat sich den Platz in diesem Ranking verdient. Ein Spaziergang mitten im Meer, ein Freizeitpark, ein Kasino… ein schooner Ort um Zeit mit Freunden oder Familie zu verbringen.

3. Die North Laine ist ein bisschen wie das Camden von Brighton. Hier findet das verrückte und skurrile Leben in Brighton statt, wo man sich piercen, tätowieren und die Haare in allen möglichen Farben tönen lassen kann. Es gibt auch allerlei ungewöhnliche und hippe Geschäfte, Naturheilkundler im Gothic Stil und Secondhand-Läden … Hier finden Sie alles!

Die Schule:

Unsere Englisch Partnerschule befindet sich in einem neuen Gebäude, nur 2 Gehminuten vom Brighton Pier, dem Royal Pavillon, den Lanes und den Restaurants, Bars und Clubs für die Brighton bekannt ist, entfernt. Das moderne, helle und geräumige Center wurde 2010 renoviert und nach den Bedürfnissen der Studenten eingerichtet.

Die Schule verfügt über WLan, Aufenthaltsbereiche, eine Bibliothek, Einrichtungen zum Selbstudium sowie über einen Computerbereich.

Das Center erfreut sich eines guten Rufes für die Qualität des Unterrichts und der hervorragenden Qualifikation der Lehrkräfte.