5 Gründe zum Englisch lernen als Familie

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Englisch im Ausland zu lernen, aber Sie machen sich Sorge um Ihre Kinder? Dann haben wir die perfekte Lösung für Sie! Reisen Sie zusammen mit Ihrer Familie ins Ausland. StudyGlobal bietet Ihnen Englischkurse rund um die Welt für Kinder, Jugendliche und Eltern an. Egal, ob Sie ein Familienprogramm in England, Malta oder Irland wählen, hier lernen Sie Englisch, während Sie den Urlaub mit Ihrer Familie genießen. In diesem Artikel finden Sie die 5 besten Gründe, warum Sie eine Sprachreise für Familien buchen sollten.

  1. Verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse

Eltern haben in der Regel wenig bis gar keine Zeit, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Sobald Sie Kinder haben, geht es oft nur noch um Arbeit, Haushalt und die Kindererziehung. Dennoch sind englische Sprachkenntnisse für die heutige Geschäftswelt notwendig. Daher ist ein Familienprogramm die perfekte Lösung, um nicht nur einen wunderschönen Familienurlaub zu erleben, sondern auch die Englischkenntnisse aufzufrischen.

  1. Kinder lernen schneller

Englisch lernen im Ausland ist längst nicht nur eine gute Gelegenheit für Eltern. Es ist bewiesen, dass Kinder viel schneller lernen als Erwachsene. Das liegt an ihren flexiblen Denkstrukturen und der kindlichen Anpassungsfähigkeit. Für Kinder unter 10 Jahren ist es besonders leicht, eine neue Fremdsprache zu lernen, weil sie ohne Grammatikstrukturen lernen und sich nicht so viele Sorgen um Perfektion machen. Sie lernen spielerisch und unbewusst, da die sprachlichen Strukturen im Gehirn noch besonders flexibel sind.

  1. Genießen Sie Kurse für jede Altersgruppe

Sommerkurse für Kinder und Jugendliche passen sich dem Alter der Schüler an. Ihre Kinder werden spielerisch lernen und andere Schüler aus der ganzen Welt treffen. Eltern auf der anderen Seite nehmen an Kursen für Erwachsene teil, so dass Sie sich voll und ganz auf Ihr Englischstudium konzentrieren können, ohne von Ihren Kindern unterbrochen zu werden. Darüber hinaus bietet das Programm für Kinder eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten. Auf diese Weise spielen Ihre Kinder mit den neu gewonnenen Freunden, während Sie Ihre Zeit ganz in Ruhe zum Lernen nutzen können.

  1. Freizeit für Eltern und Kinder

Während Ihre Kinder im Sprachkurs Spaß haben, genießen Sie die Zeit für sich selbst. Jetzt können Sie endlich mal dieses Buch zu Ende lesen, das schon so lange im Regal steht. Oder möchten Sie lieber die Sonne am Strand genießen? Natürlich können Sie auch ausgiebige Zeit mit der Familie verbringen. Sprachschulen bieten in der Regel ein vielfältiges Freizeitprogramm für die ganze Familie an.

  1. Freundschaften und Spaß

Während Sie Ihre Ferien im Ausland verbringen, bekommen Sie die Gelegenheit, viele andere Eltern und Familien zu treffen. Dies ist die perfekte Gelegenheit, neue internationale Freundschaften zu kreieren und Ihr Englisch zu üben. Genießen Sie Ihren Urlaub mit Ihrer Familie und verbinden Sie neue Bekanntschaften mit viel Spaß und Freizeit in einem englischsprachigen Land.

Es gibt einfach keinen besseren Weg, um Ihre Sprachkenntnisse als ganze Familie zu verbessern!